Als leidenschaftliche Textilfrau, Psychologin, Handspinnerin und Färberin mit Pflanzenfarben seit Jugendzeiten interessieren mich besonders die Verbindungen von Psychologie und Textil. Dies habe ich in einem Artikel "Spinnen tut der Seele gut" in der Handspinngildenzeitung 2009 auch mal beschrieben. Ich freue mich über den Austausch über Spinnen und die heilsame Kraft des Spinnens mit euch.

Freitag, 28. Juli 2017

Spinnen und Naturgeräusche

Immer wieder komme ich beim Spinnen zur Ruhe. Abends zum Abschalten und Morgens zum Anschalten ;-) So ist mal wieder ein bisschen Dochtwolle- Islandwolle für mein Deckenprojekt Schafwolle II versponnen. Die herrliche Rohwolle stammt von dem Islandwolleprojekt von Karolina direkt ab Hof.


So oft es geht sitze ich dabei draussen und geniesse die Stille und die Naturgeräusche. Animiert durch Naturgeräusche auch dieses Stück: Chilling with the Birds. 


Euch weiter eine gute Sommerzeit!

Sonntag, 9. Juli 2017

Dienstag, 30. Mai 2017

Spinnen am Abend...

...erquickend und labend. Draussen auf der Abendbank nach einem langen Arbeitstag...


...bis der Regen kam. Gesponnen habe ich Islandwolle aus dem frischen Vlies von Karolina aus dem Islandwollprojekt

 

Ich teile die Wolle beim Spinnen in Deckhaar und feine Wolle. So frisch aus dem Vlies spinnen, das macht den Kopf wieder frei. :-)